Arcanum One

99,00 € *
Inhalt: 0.5 Liter (198,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10001
Basisdaten Single Malt Scotch Whisky Speyside Region Limitiert auf 396... mehr
Produktinformationen "Arcanum One"

Basisdaten

  • Single Malt Scotch Whisky
  • Speyside Region
  • Limitiert auf 396 Flaschen
  • Single Cask Release
  • Cask Strenght (unverdünnt) 54,0% vol. / 94,5° Proof
  • non-chill-filtered

Reifung

18 Jahre (destilliert 26.02.1999) im Bourbon Hogshead, amerikanische Eiche

Tasting

Nose: süßer Apfel, leichter Wildblütenhonig, Aromen von Nuss und Vanille
Body: Vanille und Nuss, Gerste, leicht torfig
Tail: der Abgang greift noch einmal ausgewogen die vorherigen Aromen auf

In der Nase verführt dieser Whisky mit den Aromen von süßem Apfel und einem Hauch wildem Honig. Darunter mischen sich nussige und Vanille Aromen, die erst auf der Zunge ihre volle Kraft entwickeln und der nun hervortretenden leicht torfigen Gerste eine angenehm herbe Würze verleihen. Auch im Abgang verbleibt ein angenehmes Potpourri an Geschmacksnoten; es ist fast, als würden sich die nussig herbe Gerste und die süßen ersten Eindrücke darin messen wollen, wer zum Abschluss des Genusses noch in würdevoller Erinnerung verbleibt.

Ein toller Allrounder-Whisky, der seinem Alter absolut gerecht wird, volljährig und oft ausgereift, drängen doch immer wieder noch verbliebene wilde und jugendliche Aromen in den Geschmack, die dem Genuss ihre besonderen Noten verleihen. Das kann schnell schief gehen (und viele Whiskys zeugen davon), doch dieser Whisky zeigt klar, wie aus einem einzelnen Fass eine gelungene Kombination wohl gereifter und junger wilder Aromen kommen kann.

Art: Single Malt
Land: Schottland
Region: Speyside
Weiterführende Links zu "Arcanum One"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Arcanum One"
23.07.2018

Überasschend mild, angenehm im Mund, die Menge an Aromen verwundert

Eigentlich bin ich ja eher der "torfige Typ mit dem Cherryabgang“, als mein Bruder am letzten Samstag eine Flasche des Arcanum One mitbrachte, war ich nach lesen des Etiketts etwas skeptisch. Ich mag kräftige Aromen, lang anhaltendenden Nachklang, Torf und Rauch.
Die deutlich über 50% hingegen schienen mir zu viel und schrien nach Wasser. Aber ich muss sagen, er war unverdünnt mehr als ein Genuss, den darf mein lieber Bruder jeder Zeit wieder mitbringen.
Ich freue mich schon auf die nächsten beiden "Staffeln", denn das war ganz großes Kino.
Deshalb nur einen Punkt weniger als mein absoluter Favorit.

Bewertung schreiben
Hinweis: Das Captcha erscheint aus Sicherheits- und Datenschutzgründen erst, wenn ein beliebiges Feld aktiviert wurde.
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.